Wiesensalbei

Der Wiesensalbei findet geschichtlich so gut wie keine Erwähnung. Weder in den Schriften der Alten Griechen noch in den Kräuterbüchern des Mittelalters wird er aufgeführt. Auch heute sucht man ihn in den meisten Kräuterbüchern vergebens. Er steht und stand im Schatten seines großen Bruders, dem Gartensalbei.

Weiterlesen