Apis mellifica

Urstoff für Apis mellifica ist die Honigbiene. Zur Erstellung der Arzenei werden Arbeiter-Bienen unter Zusatz von Alkohol zerrieben. Ein Vergleichbares Mittel ist Apisinium, bei dem jedoch lediglich die Giftblase der Honigbiene Verwendung findet.

Weiterlesen