Tormentill-Tinktur

Tormentill-Tinktur erstellt man aus 30g Tormentillpulver und 1 Liter Rotwein. Das Tormentill-Pulver wird mit dem Rotwein vermengt und einige Tage stehen gelassen. Anschließend wird die so erhaltene Tinktur durch einen Kaffeefilter gegeben und in einem dunklen Gefäß kühl aufbewahrt.


Alternativ kann man eine Tormentill-Tinktur aus einem Liter verdünnten Alkohol oder Branntwein und einer handvoll Tormentill-Wurzeln erstellen. Das Vorgehen zur Erstellung der Tinktur ist unter Tinktur herstellen beschrieben.