Veilchensirup

Für einen Veilchensirup werden 50g Veilchen-Blüten, ohne Kelch, mit 100ml heißen Wasser übergossen und 24 Stunden stehen gelassen.


Anschliessend löst man in der filtrierten Flüssigkeit 150g Rohrohrzucker langsam auf. Dabei wird die Flüssigkeit etwa 20 Minuten lang erwärmt. Zum Schluss durch ein feines Tuch durchseihen und den so erhaltenen Sirup in eine Flasche füllen.