Völlegefühl

Völlegefühl, hervorgerufen durch reichhaltige Mahlzeiten oder ungewohnte Speisen.


Durch reichhaltige Mahlzeiten oder ungewohnte Speisen hervorgerufenes Unwohlsein und Völlegefühl kann durch trinken von einem Glas Wasser mit einem Teelöffel Natriumhydrogencarbonit behoben werden.