Acalypha indica

Urstoff für Acalypha indica ist das Indische Brennkraut, Acalypha indica, aus der Familie der Wolfsmilchgewächse. Die Urtinktur wird aus der gesamten blühenden Pflanze erstellt, inklusive der Wurzel.


Acalypha indica Indikationen

Acalypha indica wirkt auf die Atmungsorgane und den Verdauungstrakt. Acalypha indica ist angezeigt bei starken, trockenen Husten mit nachfolgendem Blut speien (Hämoptoe), chronischer Bronchitis sowie bei starken, spritzenden Durchfällen, begleitet von starken Winden.

Potenzen

Acalypha indica ist in Apotheken als Globuli, Tropfen und Zäpfchen in den Potenzen C1 bis C200, D1 bis D30 und LM1 bis LM12 erhältlich.