Tee bei Atemwegsbeschwerden


Traditionell gibt es die verschiedensten Tees, die als sehr hilfreich bei Katarrhen der Atemwege beschrieben werden.

Eibischwurzeltee Tee

Für diesen Tee mischt man 30g Anis, 30g Malven und 30g Wollblumen. Anschließend fügt man 8g Ysop, 8g Frauenhaar, 10g Spitzwegerich, 10g Huflattich, 10g Brennessel, 10g Süßholz und 120g Eibischwurzel hinzu. Alles wird gut vermischt und klein geschnitten.

Schmackhafter Hustentee

10g Eibischblätter, 5g Eibischwurzel, 5g Süßholz, 10g Melonensäure, 5g Malvenblüten werden zerkleinert und vermischt.

Tee bei Katarrh der Luftwege (Entzündung der Schleimhäute)

Hohlzahn, Kreuzblume, Huflattich, Isländisches Moos, Süßholz, Wasserfenchelsamen, Anis, Fenchelsamen.

Denk an Andere...RedditTwittertumblrStumbleUponPinterestLinkedInDiggGoogle+flattrFacebookEmailbuffer

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>